Okra

Fragen? Rufen Sie uns an!
+49 (0) 30 49907812

Okra

Tiefgefroren Okra mit Tomaten

Okra-Vorne

Zubereitungshinweise


Frische Okra mit Fleisch
450 g Köytad Okra
200 g Rindfleisch
5 Esslöffel Olivenöl
1 Teelöffel Tomatenmark
1 Zwiebel
2 Gläser kochendes Wasser
1/2 Zitronensaft
1 Teelöffel Salz

1 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Fügen Sie dann das Fleisch hinzu und braten Sie es, bis es verdunstet ist und sein eigenes Wasser freigesetzt wird. 2 Gläser kochendes Wasser hinzufügen und kochen. Bei schwacher Hitze bei geschlossenem Deckel kochen, bis sich kein Wasser mehr im Topf befindet. Olivenöl in einen separaten Topf geben und erhitzen. Zwiebel hinzufügen und bei schwacher Hitze braten. Dann fügen Sie Tomatenmark und Tomaten hinzu und braten. Gekochtes Fleisch, Okra, 3 Gläser kochendes Wasser, Salz und Zitronensaft hinzufügen und mischen. Nachdem der Topf zu kochen beginnt, decken Sie den Deckel ab und kochen Sie ihn 45 Minuten lang bei niedrigster Hitze.
Okra
Zutaten-Icon-2

Zutaten

Okra (93%), Tomaten (7%).
Aufbewahrung-Icon

Aufbewahrung


Im Kühlschrank 2 Tage.
* Fach oder Eiswürfelfach 1 Woche.
** Fach 2 Wochen.
*** Fach: Bei –18°C
mindestens haltbar bis:
Siehe Datum auf Packung.

Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren.

Okra-Vorne
 

Durchschnittliche Nährwerte

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Sie stimmen zu, indem Sie die Website weiter nutzen. Datenschutzerklärung